• Jule Detlefsen

Hinter dem Magazin

Hi, ich bin Jule!


Momentan stecke ich alleine hinter diesem Magazin. Vielleicht ändert sich das in der nächsten Zeit. Mal schauen, was noch so kommt.


Damit ihr wisst, wer hier hinter steht, stelle ich mich kurz vor. Ich heiße Jule und wohne in Berlin. Ursprünglich komme ich aus der beschaulichen Kleinstadt Schleswig. Zurzeit bin ich in den letzten Zügen meines Musik-& Eventmanagement Studiums.


Wenn ich mich an mein allererstes Konzert zurückerinnere, verspüre ich eine Wärme, die sich durch meinen gesamten Oberkörper zieht. Dazu das Gefühl von endloser Freiheit und Gemeinschaft. Teil von etwas zu sein, gibt uns Sicherheit.

Selbst wenn wir uns im Moment es gar nicht mehr vorstellen können, in einer Masse von wildfremden Menschen zu stehen und im nächsten Moshpit wieder eins mit 20 anderen Personen zu werden, bleibt auch in 2020 die Musik.


Mich hat Musik schon immer begleitet. Aber wen hat das nicht. Musik kann Ventil, Begleiter oder Stütze in den verschiedensten Situationen sein und trotz viel besungener Melancholie und Herzschmerz ist sie etwas ziemliches Positives und Vertrautes.


Diese Eigenschaften möchte ich auch dem Magazin zuschreiben. Ein positiver und vertrauter Ort ohne Angst vor Verurteilung. Alle fühlen doch was bei Musik.

Vielleicht kann ich nicht ein Gitarrenriff fachlich perfekt bewerten. Doch ich kann ein Gefühl beschreiben und es so wiedergeben, dass die Leser*innen mit auf diese Reise genommen werden.


Musik soll Spaß machen und dafür sind wir hier.